Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Zwei Tote und eine Schwerverletzte bei Zusammenstoß

21.10.2019 - Ottweiler (dpa/lrs) - Bei einer Kollision zweier Autos auf einer Bundesstraße in der Nähe von Ottweiler im Saarland sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Zudem wurde bei dem Zusammenstoß am Montagmittag eine Frau schwer verletzt. Wie die Polizei in Neunkirchen mitteilte, hatte die 69-Jährige nach ersten Ermittlungen beim Linksabbiegen das entgegenkommende Auto übersehen.

  • Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall» steht vor einem Blaulicht auf der Straße. F. Foto: Patrick Seeger/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall» steht vor einem Blaulicht auf der Straße. F. Foto: Patrick Seeger/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der 68 Jahre alte Fahrer und seine 67 Jahre alte Beifahrerin starben nach dem Zusammenstoß noch an der Unfallstelle. Die 69-Jährige wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen, schwebte aber nicht in Lebensgefahr.

Die Bundesstraße war wegen der Bergungs- und Reinigungsarbeiten fast fünf Stunden ganz gesperrt. Die «Saarbrücker Zeitung» hatte zunächst von dem Unfall berichtet.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren