Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

47-Jähriger fährt gegen Brückenpfeiler: Schwer verletzt

27.02.2020 - Hohenstein-Ernstthal (dpa/sn) - Der Fahrer eines Kleintransporters ist bei einem Unfall nahe Hohenstein-Ernstthal schwer verletzt worden. Wie ein Sprecher der Polizei sagte, war der 47-Jährige am frühen Donnerstagmorgen aus bisher unklarer Ursache gegen einen Brückenpfeiler auf der Bundesstraße 180 gefahren. Die Beräumung der Unfallstelle sowie die Beseitigung von ausgelaufenem Öl dauerten mehrere Stunden an. Die Straße war teilweise gesperrt, es kam zu Behinderungen im Berufsverkehr. Laut Polizei entstand ein Schaden in Höhe von etwa 30 000 Euro.

  • Ein fährt Rettungswagen mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Lukas Schulze/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein fährt Rettungswagen mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Lukas Schulze/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren