Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

4970 Corona-Infektionen in Sachsen bestätigt, 188 Tote

11.05.2020 - In Sachsen sind inzwischen 4970 Infektionen mit dem Coronavirus bestätigt. Die Zahl stieg nach Angaben des Gesundheitsministeriums in Dresden (Stand: Montag, 12.30 Uhr) um 23 gegenüber dem Vortag an. Die aktuelle Statistik weist 188 Todesfälle aus und damit einen mehr als am Vortag. Die Sterblichkeitsrate - also der Anteil der Todesfälle an den registrierten Infizierten - liegt weiter bei 3,8 Prozent. Die Zahl der Genesenen unter den positiv auf Sars-CoV-2 Getesteten wird auf 4320 geschätzt, sie ist nicht meldepflichtig.

  • Ein Mann zeigt einen Abstrich für das Testverfahren auf das Virus SARS-CoV-2. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Mann zeigt einen Abstrich für das Testverfahren auf das Virus SARS-CoV-2. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Mit 810 Infektionen und 43 Toten ist der Landkreis Zwickau der Hotspot im Freistaat. Dahinter folgen die Landeshauptstadt Dresden (594 Fälle), die Stadt Leipzig (588 Fälle) und der Erzgebirgskreis (542 Fälle), für den ebenfalls 43 Todesfälle verzeichnet sind.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren