Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

AfD-Wahlkampf in Döbeln: Prinzen-Sänger bei Gegenprotest

08.08.2019 - Döbeln (dpa/sn) - Begleitet von Protesten wird der Thüringer AfD-Vorsitzende Björn Höcke heute zu einer Wahlkampfveranstaltung seiner Partei im sächsischen Döbeln erwartet. Der Gründer des rechtsnationalen «Flügels» in der AfD will mit seinem Auftritt die Landtagskandidaten Lars Kuppi und Christian Wesemann unterstützen.

  • Björn Höcke, Vorsitzender der AfD in Thüringen. Foto: Sebastian Kahnert/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Björn Höcke, Vorsitzender der AfD in Thüringen. Foto: Sebastian Kahnert/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Den Protest gegen den Auftritt von Höcke hat das Bündnis «Döbeln ist bunt» organisiert. Dabei bekommen die Organisatoren prominente Unterstützung: Prinzen-Sänger Sebastian Krumbiegel hat seine Teilnahme zugesagt.

In Döbeln war Anfang des Jahres ein Sprengkörper vor dem Büro der Partei explodiert. Im April war gegen drei Tatverdächtige im Alter von 29 bis 40 Jahren Anklage unter anderem wegen Herbeiführens einer Sprengstoffexplosion und versuchter schwerer Brandstiftung erhoben worden.

Am Freitag will Höcke auf einer Wahlkampfveranstaltung in Grimma sprechen. Auch dort sind Gegenproteste angekündigt.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren