Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Aue-Kapitän fordert Mut und Leidenschaft gegen Düsseldorf

16.01.2021 - Der FC Erzgebirge Aue will heute gegen Aufstiegskandidat Fortuna Düsseldorf seine gute Heimbilanz ausbauen. Im Erzgebirgsstadion holte die Mannschaft von Trainer Dirk Schuster in der laufenden Saison schon 14 Punkte und verlor erst eine Partie. «Wenn wir mutig sind und unser Spiel durchbringen, haben wir schon gezeigt, dass wir gegen jede Mannschaft in dieser Liga überraschen können», sagte Torwart Martin Männel. Aues Kapitän fordert gegen die seit sechs Spielen ungeschlagenen Düsseldorfer eine leidenschaftliche Leistung: «Wir wollen auf dem Platz keinen Zweikampf und keinen Zentimeter verloren geben, sondern jede Situation für uns entscheiden.» Mit Ausnahme der langzeitverletzten Fabian Kalig und Malcolm Cacutalua sowie Erik Majetschak (Trainingsrückstand) stehen Schuster alle Spieler zur Verfügung.

  • Martin Männel klatscht in die Hände. Foto: Timm Schamberger/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Martin Männel klatscht in die Hände. Foto: Timm Schamberger/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren