Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Auto gerät in Gegenverkehr: Zwei Verletzte

29.01.2021 - Bei einem Zusammenstoß zweier Pkw zwischen Chemnitz und Augustusburg (Landkreis Mittelsachsen) sind zwei Menschen leicht verletzt worden. Das Auto eines 30-Jährigen geriet am späten Donnerstagabend aus noch unbekannter Ursache in einer Kurve in den Gegenverkehr und stieß dort mit dem entgegenkommenden Wagen einer 56-jährigen Fahrerin zusammen, wie ein Polizeisprecher sagte.

  • Blaulicht und der LED-Schriftzug «Unfall» auf dem Dach eines Polizeistreifenwagens. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Blaulicht und der LED-Schriftzug «Unfall» auf dem Dach eines Polizeistreifenwagens. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Ein dritter Autofahrer konnte auf der glatten Straße nicht rechtzeitig bremsen und fuhr in die Unfallstelle hinein, blieb allerdings unverletzt. Nach den Angaben vom Freitagmorgen wurde die Straße für mehrere Stunden gesperrt.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren