Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Autofahrer übersieht Fußgänger: schwer verletzt

19.03.2019 - Leipzig (dpa/sn) - Ein Fußgänger ist in Leipzig von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Ein 34 Jahre alter Autofahrer sei am Montagnachmittag rückwärts in eine Parklücke eingefahren und habe den hinter ihm laufenden 88-Jährigen übersehen. Nach Polizeiangaben vom Dienstag stürzte der Fußgänger wegen der Kollision und wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

  • Ein Warndreieck mit der Aufschrift «Unfall» ist zu sehen. Foto: Patrick Seeger/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Warndreieck mit der Aufschrift «Unfall» ist zu sehen. Foto: Patrick Seeger/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren