Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Betrunkener Mann schlägt auf Nachbarn ein

14.01.2021 - Die Polizei hat in Zwickau einen 31-jährigen Mann festgenommen, der auf seinen 58 Jahre alten Nachbarn eingeschlagen hatte. Der Ältere der beiden hatte sich zunächst über Lärm aus der Wohnung des Jüngeren beschwert, wie die Polizei mitteilte. Daraufhin rastete der 31-Jährige aus und schlug auf seinen Nachbarn ein. Außerdem besprühte er ihn mit einer Sprayflasche und versuchte, den Sprühstrahl zu entzünden - das misslang. Der Täter hatte laut Polizei zum Tatzeitpunkt einen Atemalkoholwert von 1,62 Promille.

  • Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet. Foto: Stefan Puchner/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet. Foto: Stefan Puchner/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren