Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Dulig: Kandidatenteam bringt Erfahrungen ein

18.08.2019 - Leipzig (dpa) - Die Kandidaten für den SPD-Vorsitz, Petra Köpping und Boris Pistorius, stehen nach Ansicht von Sachsens SPD-Chef Martin Dulig für eine politische Erneuerung der Partei. «Sie bringen eine reiche kommunalpolitische Erfahrung und Bodenständigkeit ein», sagte er am Sonntag in Leipzig bei der Vorstellung von Sachsens Integrationsministerin Köpping und Niedersachsens Innenminister Pistorius als Kandidatenteam. «Ich will eine starke Stimme aus dem Osten sein», sagte Köpping. «Die SPD muss wieder eine Partei werden, die sich um die Zukunft der Menschen kümmert», sagte Pistorius.

  • Petra Köpping (l.) und Boris Pistorius (beide SPD). Foto: Robert Michael/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Petra Köpping (l.) und Boris Pistorius (beide SPD). Foto: Robert Michael/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren