Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Dumcius führt Dresdner Handballer zum Sieg in Lübeck

14.09.2019 - Lübeck (dpa) - Handball-Zweitligist HC Elbflorenz Dresden hat am vierten Spieltag einen Auswärtssieg gelandet. Beim VfL Lübeck-Schwartau gewann die Mannschaft von Trainer Rico Göde am Samstag mit 24:23 (13:10). Mindaugas Dumcius war mit sieben Toren bester Werfer für die Dresdner, die mit vier Punkten im Tabellenmittelfeld rangieren. Das Göde-Team dominierte die erste Hälfte und führte nach einem Treffer von Jonas Thümmler mit 12:7 (24.). Im zweiten Durchgang kippte die Partie zwischenzeitlich. Die Sachsen lagen in der 48. Minute plötzlich mit 18:21 zurück, kämpften sich in der Schlussphase aber wieder heran. Dumcius sorgte in der Schlussminute für den Dresdner Siegtreffer.

  • Ein Handball-Spiel. Foto: Boris Roessler/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Handball-Spiel. Foto: Boris Roessler/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren