Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Dynamos Taferner wechselt zurück nach Österreich

06.08.2020 - Weiterer Abgang bei Dynamo Dresden. Matthäus Taferner kehrt noch seiner ausgelaufenene Leihe nicht zum Fußball-Drittligisten zurück und schließt sich bis 2023 dem Wolfsberger AC an. Das gaben Dynamo am Donnerstag bekannt. «Wir bedanken uns bei Matthäus Taferner für sein Engagement im Dynamo-Trikot und wünschen ihm für seine Zukunft nur das Beste», erklärte Sportgeschäftsführer Ralf Becker in einer Vereinsmitteilung.

  • Dynamos Matthäus Taferner spielt den Ball. Foto: Robert Michael/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Dynamos Matthäus Taferner spielt den Ball. Foto: Robert Michael/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Taferner wechselte im Sommer 2019 von Wacker Innsbruck nach Dresden, wo der österreichische Mittelfeldspieler jedoch nur auf vier Zweitliga-Einsätze kam und im Winter erneut an den FC Wacker ausgeliehen wurde.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren