Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

FSV Zwickau wochenlang ohne Mäder: Huth trainiert wieder

27.02.2020 - Zwickau (dpa) - Fußball-Drittligist FSV Zwickau muss in den nächsten Wochen auf Janik Mäder verzichten. Der 23 Jahre alte Mittelfeldspieler hat sich im Training einen Anriss des Syndesmosebandes im rechten Sprunggelenk zugezogen. Das teilte der FSV am Donnerstag mit. Über die genaue Ausfallzeit Mäders, der in dieser Saison in sieben Spielen zum Einsatz kam, machte der Verein keine Angaben.

  • Janik Mäder beim Fototermin. Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Janik Mäder beim Fototermin. Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Torjäger Elias Huth, der sich im Wintertrainingslager den Mittelfuß gebrochen hatte, steht dagegen wieder im Mannschaftstraining. Ob der Stürmer im Heimspiel des FSV am Samstag (14.00 Uhr) gegen die Würzburger Kickers schon wieder zum Einsatz kommen kann, will Trainer Joe Enochs kurzfristig entscheiden.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren