Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Farbanschlag auf Bürgerbüro von Bundestagsabgeordneter

06.07.2020 - Unbekannte haben auf das Bürgerbüro der Leipziger SPD-Bundestagsabgeordneten Daniela Kolbe einen Farbanschlag verübt. Bei dem Anschlag am Wochenende sei die Fassade des Gebäudes mit schwarzer und roter Farbe beschädigt worden, teilte die Polizei am Montag mit. Zur Höhe des entstanden Sachschadens konnte zunächst keine Angabe gemacht werden. Da ein politischer Hintergrund nicht ausgeschlossen werden könne, habe das Dezernat Staatsschutz die Ermittlungen übernommen, hieß es. In einem anonymen Schreiben auf dem Internetportal «Indymedia» bekannten sich «Klimaktivisten» zu dem Anschlag.

  • Unbekannte haben am Wochenende das Wahlkreisbüro der Abgeordneten Daniela Kolbe attackiert. Foto: Sebastian Willnow/dpa-Zentralbild/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Unbekannte haben am Wochenende das Wahlkreisbüro der Abgeordneten Daniela Kolbe attackiert. Foto: Sebastian Willnow/dpa-Zentralbild/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren