Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Feuerwehr befreit 18-Jährige in Dresden aus Kinderschaukel

09.03.2021 - Die Feuerwehr hat eine 18-Jährige auf einem Spielplatz in Dresden aus einer misslichen Lage befreit. Die junge Frau habe in einer Kinderschaukel Platz genommen und steckte in dieser fest, wie die Feuerwehr am Dienstag mitteilte. Die herbeigerufenen Einsatzkräfte mussten den Schaukelsitz auseinanderschrauben, um die Frau zu befreien. Verletzt wurde niemand, die Schaukel jedoch vorerst gesperrt. Die 18-Jährige hatte sich am Montagabend mit einer Gruppe junger Frauen auf dem Spielplatz in der Dresdner Altstadt getroffen, als es zu dem Missgeschick kam.

  • Ein Blick auf einen Einsatzwagen der Feuerwehr. Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Blick auf einen Einsatzwagen der Feuerwehr. Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren