Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Fußgängerin stirbt nach Verkehrsunfall in Olbernhau

21.01.2020 - Olbernhau (dpa/sn) - Bei einem schweren Verkehrsunfall hat eine 85 Jahre alte Fußgängerin am Dienstag in Olbernhau (Erzgebirgskreis) tödliche Verletzungen erlitten. Die Frau überquerte mit einem Rollator eine Straße, als sie von einer 21-jährigen Autofahrerin erfasst wurde, wie die Polizei mitteilte. Die Fußgängerin erlag im Krankenhaus ihren schweren Verletzungen. Zum Hergang des Unfalls machte die Polizei keine weiteren Angaben.

  • Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall». Foto: Patrick Seeger/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall». Foto: Patrick Seeger/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren