Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Gästerekord in Leipzig: 3,6 Millionen Übernachtungen 2019

19.02.2020 - Leipzig (dpa/sn) - Immer mehr Touristen zieht es nach Leipzig. Im Jahr 2019 buchten 1,9 Millionen Gäste rund 3,6 Millionen Übernachtungen in der Stadt, wie das Unternehmen Leipzig Tourismus und Marketing (LTM) am Mittwoch mitteilte. Leipzig liegt damit im bundesweiten Trend. Im Vergleich zu 2018 kamen nach Angaben des Statistischen Landesamtes 5,1 Prozent mehr Gäste in die Messestadt. Außerdem stieg die Zahl der Übernachtungen um 6,7 Prozent.

  • Leipziger und Gäste der Stadt sind auf dem Marktplatz von Leipzig (Sachsen) vor dem Alten Rathaus unterwegs. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Leipziger und Gäste der Stadt sind auf dem Marktplatz von Leipzig (Sachsen) vor dem Alten Rathaus unterwegs. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Während Leipzig laut LTM unter deutschen Gästen immer beliebter werde, gingen die Zahlen der internationalen Gäste jedoch zurück: Im Jahr 2019 kamen der Statistik zufolge 3,7 Prozent weniger Menschen aus dem Ausland als im Vorjahr in die sächsische Metropole.

Deutschlandweit stieg die Zahl der Übernachtungen 2019 nach Angaben des Statistischen Bundesamtes bereits das zehnte Mal in Folge. Seit 2009 haben Gästeübernachtungen demnach um mehr als ein Drittel zugenommen.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren