Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Gartenlaube in Dresden niedergebrannt

27.02.2020 - Dresden (dpa/sn) - In Dresden ist in der Nacht zu Donnerstag eine Gartenlaube in Flammen aufgegangen. Das Feuer sei aus bisher unklarer Ursache in den frühen Morgenstunden ausgebrochen, sagte ein Polizeisprecher. Die Feuerwehr konnte ein Abbrennen der Laube nicht verhindern. Verletzt wurde den Angaben nach niemand, eine Schadenssumme konnte die Behörde zunächst nicht benennen. Im Laufe des Tages sollen Brandursachenermittler den Grund der Feuers feststellen.

  • Frontblitzer strahlen an der Front eines Feuerwehrfahrzeuges und der Aufschrift «Feuerwehr». Foto: Patrick Seeger/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Frontblitzer strahlen an der Front eines Feuerwehrfahrzeuges und der Aufschrift «Feuerwehr». Foto: Patrick Seeger/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren