Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Gedenkmauer für Bombenopfer in Dresden beschmiert

27.01.2021 - Unbekannte haben laut Mitteilung der Polizei das Denkmal für die Opfer der Bombenangriffe auf Dresden vom 13./14. Februar 1945 auf dem Heidefriedhof der Stadt besprüht. Die Parole «Deutschland und Dresden keine Opfer, sondern Täter» prange mit schwarzer Farbe auf der Gedenkmauer, wie ein Sprecher der Behörde am Mittwoch sagte. Mehrere Medien hätten unter Verweis auf ein Bekennerschreiben angefragt und die Schmiererei sei daraufhin entdeckt worden. Der Staatsschutz ermittelt. Zu den Hintergründen konnte der Polizeisprecher keine Angaben machen.

  • Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren