Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Hotelgast besprüht Polizisten mit Feuerlöscher

21.11.2019 - Leipzig (dpa/sn) - Ein Hotelgast hat in Leipzig in seiner Unterkunft randaliert und Polizisten mit einem Feuerlöscher besprüht. Der 43-Jährige habe in dem Hotel in der Nacht zu Donnerstag mit Gegenständen geworfen, geschrien und versucht, Türen anderer Zimmer gewaltsam zu öffnen, sagte ein Polizeisprecher. Als die Beamten eintrafen, besprühte der Mann sie mit einem Feuerlöscher - sie erlitten Atemwegs- und Augenreizungen. Der 43-Jährige wurde vorläufig festgenommen. Ein Atemalkoholtest habe einen Wert von 1,8 Promille ergeben, hieß es. Eine Sachschadenssumme war zunächst nicht bekannt.

  • Eine Polizeistreife fährt zu einem Einsatz. Foto: Patrick Seeger/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Eine Polizeistreife fährt zu einem Einsatz. Foto: Patrick Seeger/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren