Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Keine Probleme mit 8500 Fans bei RB Leipzig

20.09.2020 - Die mit dem nötigen Sicherheitsabstand in der kompletten Leipziger Red Bull-Arena verteilten 8500 Zuschauer haben die Spielstätte nach dem Schlusspfiff mit leichter Verzögerung blockweise verlassen. Somit war ein geregelter Ausgang der Fans nach dem 3:1 von RB Leipzig am Sonntag gegen den 1. FSV Mainz gewährleistet.

  • Fans sitzen mit Abstand im Stadion. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Fans sitzen mit Abstand im Stadion. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren