Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Kinder gehen auf Reisen: bis die Polizei sie abholt

11.02.2020 - Leipzig (dpa/sn) - Ohne ihren Eltern Bescheid zu sagen, haben drei Kinder aus Halle einen Ausflug nach Leipzig unternommen. Weit kamen sie am Montagnachmittag jedoch nicht, wie die Bundespolizei am Dienstag mitteilte. Demnach wurden sie in der S-Bahn von einer Zugbegleiterin bemerkt, die umgehend die Beamten verständigte.

  • Ein Fahrzeug der Polizei steht an einem Einsatzort. Foto: Patrick Seeger/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Fahrzeug der Polizei steht an einem Einsatzort. Foto: Patrick Seeger/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Im Leipziger Hauptbahnhof wurden die Kinder dann von Polizisten empfangen. Ihnen gegenüber gaben die zwei 13-jährigen Mädchen und der 11-jährige Junge auch einen Grund für den Ausflug an: die Lust auf Reisen. Die Eltern konnten ihre Kinder in der Dienststelle abholen.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren