Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Kniereizung: Leipzig zwei Wochen ohne Kapitän Orban

31.10.2019 - Leipzig (dpa) - Fußball-Bundesligist RB Leipzig muss voraussichtlich zwei Wochen auf Kapitän Willi Orban verzichten. Der Innenverteidiger zog sich im Pokalspiel beim VfL Wolfsburg (6:1) am Mittwoch eine Kniereizung zu. Das teilte der Club nach einer MRT-Untersuchung Orbans am Donnerstag mit.

  • Leipzigs Willi Orban liegt am Boden. Foto: Peter Steffen/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Leipzigs Willi Orban liegt am Boden. Foto: Peter Steffen/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Damit hatte der ungarische Nationalspieler offenbar Glück im Unglück. Orban, der sich ohne Fremdeinwirkung verletzt hatte und in der 26. Minute ausgewechselt werden musste, hatte zunächst einen Meniskusschaden befürchtet. Damit ist der 26-Jährige nach Ibrahima Konaté (Muskelfaserriss) der zweite Innenverteidiger, auf den Leipzig vorerst verzichten muss.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren