Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Leipzigs Forsberg zurück im Mannschaftstraining

16.07.2019 - Seefeld (dpa) - Emil Forsberg ist bei Fußball-Bundesligist RB Leipzig ins Mannschaftstraining zurückgekehrt. Der 27 Jahre alte schwedische Spielmacher nahm an der Einheit am Dienstagnachmittag im Trainingslager im österreichischen Seefeld teil, nachdem er vormittags noch individuelle Übungen absolviert hatte. Zuletzt hatte er über Beschwerden am Fuß geklagt.

  • RB Leipzigs Emil Forsberg. Foto: Ronny Hartmann/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    RB Leipzigs Emil Forsberg. Foto: Ronny Hartmann/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Um die Belastung zu steuern, waren am Nachmittag Torwart Yvon Mvogo, Diego Demme und Mads Bistrup ebenso nicht im Teamtraining dabei wie die weiter verletzt fehlenden Tyler Adams (Adduktorenprobleme) und Neuzugang Hannes Wolf (Knöchelbruch).

Die Leipziger sind mit ihrem neuen Trainer Julian Nagelsmann noch bis kommenden Samstag in Seefeld. Am Freitag absolvieren sie in Innsbruck ein Testspiel gegen den türkischen Traditionsclub Galatasaray Istanbul.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren