Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Mann prallt mit E-Scooter gegen Bordstein und verletzt sich

17.11.2019 - Dresden (dpa/sn) - Ein 24-Jähriger hat in Dresden betrunken einen Unfall mit einem E-Scooter gebaut und sich dabei schwer verletzt. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, fuhr der Mann in der Nacht zum Samstag gegen eine Bordsteinkante und stürzte. Ein Alkoholtest ergab bei ihm 1,58 Promille. Gegen ihn wird nun wegen Trunkenheit im Verkehr ermittelt. Zudem behielt die Polizei seinen Führerschein ein.

  • Ein Mann fährt mit einem E-Scooter. Foto: Christophe Gateau/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Mann fährt mit einem E-Scooter. Foto: Christophe Gateau/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren