Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Mehr als 56 000 Euro für in Not geratene Musikstudierende

15.07.2020 - Die Ernst von Siemens Musikstiftung unterstützt die Leipziger Hochschule für Musik und Theater mit 56 800 Euro. Das Geld ist für Musikstudierende bestimmt, die durch die Corona-Pandemie in Not geraten sind, wie die Hochschule am Mittwoch mitteilte. Das zuständige Stiftungsorgan hatte im Mai 2020 entschieden, staatliche Musikhochschulen oder ähnliche Institutionen in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu unterstützen. Die Höhe der Zuwendung errechne sich prozentual aus der Anzahl der Studierenden.

  • Die Hochschule für Musik und Theater in Leipzig ist zu sehen. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Die Hochschule für Musik und Theater in Leipzig ist zu sehen. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren