Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Mehrere Motorräder im Leipziger Süden bei Feuer zerstört

10.03.2020 - Ein Feuer hat am frühen Dienstagmorgen drei Motorräder und ein Auto in Leipzig-Connewitz zerstört. Zunächst sei ein sogenanntes Quad aus bislang ungeklärter Ursache in Flammen aufgefangen, teilte die Polizei mit. Das Feuer griff auf zwei Mopeds und ein Auto über. Die Motorräder wurden dabei zerstört, der Wagen stark beschädigt. Eine Brandstiftung schließt die Polizei nicht aus.

  • Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet. Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet. Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren