Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Motorradfahrer stirbt nach Unfall im Landkreis Leipzig

05.07.2020 - Ein Motorradfahrer ist nach einem Unfall im Landkreis Leipzig gestorben. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, war der 32-Jährige am Samstag auf der S1 zwischen Kleinbardau nach Großbardau unterwegs. In einer Rechtskurve sei er beim Überholen eines Kleintransporters von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Das Motorrad ging in Flammen auf. Der 32-Jährige erlitt so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle starb.

  • Ein Rettungswagen mit Blaulicht und Signalhorn. Foto: Hannibal Hanschke/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Rettungswagen mit Blaulicht und Signalhorn. Foto: Hannibal Hanschke/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren