Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Nationalspieler Halstenberg: Polster für nach der Karriere

24.05.2019 - Berlin (dpa) - Nationalspieler Marcel Halstenberg hält den Blick über den Fußball hinaus für wichtig. Er schaue schon jetzt, dass er nach seiner Karriere gut aufgestellt sei, sagte der 27 Jahre alte Außenverteidiger von Pokalfinalist RB Leipzig in einem Interview der Zeitung «Die Welt» (Freitag). «Mit meinem Berater und Schwiegervater gucke ich beispielsweise, wie ich das Geld, das ich verdiene, anlegen oder investieren kann, um nach der Karriere ein gutes Polster zu haben», erklärte Halstenberg.

  • Leipzigs Spieler Marcel Halstenberg ist am Ball. Foto: Jan Woitas/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Leipzigs Spieler Marcel Halstenberg ist am Ball. Foto: Jan Woitas/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der gebürtige Niedersachse aus Laatzen bei Hannover spielt seit Sommer 2015 bei RB Leipzig. Er kam damals vom FC St. Pauli. Nach einem Kreuzbandriss im Januar 2018 arbeitete sich der Außenverteidiger zurück ins Team und zählte in der vergangenen Saison zu den absoluten Leistungsträgern. Nach seinem Debüt im November 2017 kehrte er im vergangenen März in die Nationalmannschaft zurück. An diesem Samstag bestreitet Halstenberg mit RB Leipzig das Finale um den DFB-Pokal in Berlin gegen den Rekordgewinner und Rekordmeister FC Bayern München.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren