Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Neue Containerstapler für Hafen Riesa

21.10.2019 - Riesa (dpa/sn) - Am Hafen Riesa sorgen zwei neue Containerstapler für die Beladung der Schiffe. Wie das Unternehmen Sächsische Binnenhäfen Oberelbe GmbH (SBO) am Montag mitteilte, ersetzen sie zwei bestehende Reachstacker, die jahrelang am Containerterminal an der Elbe im Einsatz waren. «Durch das gestiegene Containeraufkommen in den letzten Jahren haben die zwei alten Reachstacker ihre Verschleißgrenzen erreicht», teilte SBO-Chef Heiko Loroff mit. Die neuen Containerstapler könnten Lasten von 45 Tonnen umschlagen. Die Anschaffung kostete nach Angaben des Unternehmens etwa eine Million Euro.

  • Container werden in Riesa umgeschlagen. Foto: Matthias Hiekel/dpa-Zentralbild/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Container werden in Riesa umgeschlagen. Foto: Matthias Hiekel/dpa-Zentralbild/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren