Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Niedlicher Nachwuchs: Humboldtpinguine im Zoo geschlüpft

09.05.2019 - Dresden (dpa/sn) - Der Dresdner Zoo freut sich über niedlichen Nachwuchs. Am 20. und 23. April sind bei den Humboldtpinguinen zwei Küken geschlüpft. Wie der Zoo am Donnerstag mitteilte, wiegen die Jungtiere derzeit 680 Gramm und 500 Gramm und entwickeln sich gut.

  • Zwei kleine Humboldtpinguine werden von Tierpflegern im Zoo Dresden gehalten. Foto: Zoo Dresden/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Zwei kleine Humboldtpinguine werden von Tierpflegern im Zoo Dresden gehalten. Foto: Zoo Dresden/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Acht Wochen lang würden sie ausschließlich in der Bruthöhle von den Eltern versorgt und könnten daher noch nicht von den Besuchern bewunderte werden. Den Angaben zufolge ist die Gruppe der Pinguine nun auf 14 Tiere angewachsen. Zooleitung und Pfleger hoffen auf weiteren Zuwachs, da noch zwei Paare brüten.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren