Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Pferd auf Koppel im Landkreis Görlitz getötet: Zeugen-Suche

13.05.2020 - Unbekannte haben in Dürrhennersdorf (Landkreis Görlitz) einem Pferd tödliche Verletzungen zugefügt. Die Besitzerin habe ihre Stute am Dienstag auf einer Koppel tot aufgefunden, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Zunächst war nur bekannt, dass offenbar mit Gewalt auf das Pferd eingewirkt worden war. Das Veterinäramt wollte den Angaben zufolge bei einer Sektion des Tieres die genaue Todesursache feststellen. Die Polizei sucht nun mögliche Zeugen, die in der Nähe des Tatorts etwas beobachtet haben. Als möglicher Tatzeitpunkt wurde der späte Montagabend genannt.

  • Ein Streifenwagen mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Streifenwagen mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren