Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Polizeistelle in Leipzig-Connewitz attackiert

17.01.2021 - Eine Polizeistelle in Leipzig-Connewitz ist in der Nacht zum Sonntag attackiert worden. Nach Angaben der Polizei warfen mehrere Unbekannte Pflastersteine, Böller sowie mit Farbe gefüllte Flaschen auf den Eingangsbereich. Die Höhe des Sachschadens ist derzeit noch unklar. Ein politisches Motiv ist laut Polizei nicht auszuschließen. Deshalb wird geprüft, ob das Landeskriminalamt den Fall übernimmt.

  • Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf der Straße. Foto: Carsten Rehder/dpa/Illustration © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf der Straße. Foto: Carsten Rehder/dpa/Illustration © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Im Leipziger Süden hatten am Samstagnachmittag laut Polizei rund 250 Menschen gegen Rechtsextremismus demonstriert, nach Polizeiangaben blieb es jedoch friedlich.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren