Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

RB Leipzig: Kampl droht längerer Ausfall

15.09.2019 - Leipzig (dpa) - Spielmacher Kevin Kampl von Fußball-Bundesligist RB Leipzig droht eine längere Verletzungspause. Der Slowene hat Probleme mit dem Sprunggelenk, die auch einen Einsatz im Spiel gegen Bayern München (1:1) verhindert hatten. «Er kann fußballspezifische Bewegungen aktuell nicht machen. Er ist eine Woche in Therapie, wo wir versuchen werden, den Schmerz herauszukriegen. Danach gibt es weitere Entscheidungen, ob er wieder einsteigen kann oder wir über andere Dinge nachdenken müssen», sagte Trainer Julian Nagelsmann.

  • Der verletzter Spieler Kevin Kampl von Leipzig vor dem Spiel. Foto: Jan Woitas/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Der verletzter Spieler Kevin Kampl von Leipzig vor dem Spiel. Foto: Jan Woitas/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Kampl plagen die Probleme am Sprunggelenk bereits seit mehreren Monaten. Zuletzt hatte der Mittelfeldspieler oft Trainingseinheiten ausgelassen, um am Spieltag fit zu sein.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren