Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

RB Leipzig: Laimer, Schick und Sabitzer droht Ausfall

13.03.2020 - Fußball-Bundesligist plagen vor dem Geisterspiel gegen den SC Freiburg am Samstag Verletzungssorgen. Bei Mittelfeldspieler Konrad Laimer stünden die Einsatzchancen «gegen null», sagte RB-Trainer Julian Nagelsmann am Freitag vor der Partie gegen die Badener (15.30 Uhr/Sky). Der österreichische Nationalspieler sei im Spiel gegen Tottenham Hotspur umgeknickt und habe Waden-Probleme.

  • Leipzigs Spieler Konrad Laimer in Aktion. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Leipzigs Spieler Konrad Laimer in Aktion. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Auch die Einsätze von Marcel Sabitzer und Patrik Schick stünden verletzungsbedingt auf der Kippe. Verteidiger Dayot Upamecano fehlt gelbgesperrt. Der US-Nationalspieler Tyler Adams dürfte dafür erstmals seit seiner Verletzung Mitte Februar wieder in die Startelf rücken.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren