Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

RB Leipzig: Trainer-Wechsel trotzen und gegen Schalke siegen

16.03.2019 - Leipzig (dpa) - Der sächsische Fußball-Bundesligist RB Leipzig will seine Auswärtsserie auch beim FC Schalke 04 fortsetzen und mit dem fünften Sieg nacheinander einen Vereinsrekord aufstellen. Trainer Ralf Rangnick und seine Spieler rechnen aber mit viel Gegenwehr der Gastgeber, die nach der Trennung von Trainer Domenico Tedesco einen Negativlauf von fünf Niederlagen nacheinander stoppen wollen. Verantwortlich für die Schalker werden gegen RB Huub Stevens und Mike Büskens sein. Personell muss Rangnick heute weiter auf Diego Demme im Mittelfeld verzichten. Stürmer Yussuf Poulsen wird wahrscheinlich einsatzfähig sein.

  • Fans des RB Leipzig halten während eines Spiels Fanschale in die Luft. Foto: Jan Woitas/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Fans des RB Leipzig halten während eines Spiels Fanschale in die Luft. Foto: Jan Woitas/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren