Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Sachsens Grüne entsenden eigene Abgeordnete ins EU-Parlament

26.05.2019 - Dresden (dpa/sn) - Sachsens Grüne sind laut aktueller Hochrechnungen künftig mit Anna Cavazzini als eigene Abgeordnete im Europarlament vertreten. Zuletzt gab es dort nur zwei Vertreter der CDU sowie je einen von der SPD und den Linken. «Ich freue mich, jetzt gemeinsam mit unseren Grünen-Abgeordneten an unserem Versprechen zu arbeiten, das neue Europa zu bauen», erklärte Cavazzini. Gemeinsam werde man sich für ein Europa einsetzen, das Menschenrechte verteidigt und für Demokratie und Gerechtigkeit einsteht. Auch das drängende Problem der Klimakrise wolle man in Angriff nehmen.

  • Anna Cavazzini. Foto: Jan Woitas/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Anna Cavazzini. Foto: Jan Woitas/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren