Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Unbekannter verletzt Stute im Landkreis Meißen schwer

06.08.2020 - Ein Unbekannter hat im Landkreis Meißen eine Stute schwer verletzt. Der Täter sei am Dienstag auf eine umzäunte Koppel in Lommatzsch eingedrungen und habe dem 13 Jahre alten Sportpferd Verletzungen zugefügt, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Das Tier musste nach Angaben von einem Tierarzt notversorgt werden. Zu Details der Verletzungen wurden keine Angaben gemacht.

  • Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren