Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Unfall auf Umgehungsstraße: Drei Verletzte

14.10.2019 - Hirschfeld (dpa/sn) - Bei einem Unfall auf einer Umgehungsstraße sind drei Menschen verletzt worden, zwei davon schwer. Beim Auffahren auf die Straße nahe Hirschfeld (Landkreis Zwickau) stieß ein 89-jähriger Autofahrer mit seinem Wagen gegen das Fahrzeug eines 18-Jährigen, wie die Polizei in der Nacht zum Montag mitteilte. Beide Fahrer wurden schwer verletzt. Durch die Kollision wurde der Wagen des Unfallverursachers gegen ein weiteres Auto geschleudert. Der Fahrer des dritten Autos blieb unversehrt, seine 56-jährige Beifahrerin erlitt leichte Verletzungen.

  • Das Blaulicht auf einem Polizeiauto leuchtet, während auf dem Display der Hinweis «Unfall» zu lesen ist. Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Das Blaulicht auf einem Polizeiauto leuchtet, während auf dem Display der Hinweis «Unfall» zu lesen ist. Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren