Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Unfallflucht: Mann fährt in Maisfeld und entkommt Polizei

14.07.2020 - Ein Autofahrer ist nach einem Unfall in Leipzig vor der Polizei geflohen und entkommen. Wie die Behörde mitteilte, missachtete er im Ortsteil Liebertwolkwitz am Montagabend beim Abbiegen die Vorfahrt einer anderen Autofahrerin, wodurch es zur Kollision kam. Der Fahrer entfernte sich daraufhin vom Unfallort und entzog sich der Polizei, indem er in ein Maisfeld fuhr. Dort blieb er mit seinem Wagen in einem Graben liegen und entkam zu Fuß. Die weitere Suche mittels Spürhund und Hubschrauber war den Angaben nach erfolglos. Das Auto wurde sichergestellt.

  • Eine Polizeistreife fährt zu einem Einsatz. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Eine Polizeistreife fährt zu einem Einsatz. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren