Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Zahl der Corona-Fälle in Zwönitz steigt rapide

02.04.2020 - Die Zahl der Infektionen mit dem Coronavirus in Zwönitz (Erzgebirgskreis) ist auf 87 gestiegen. Das waren 63 Fälle mehr als am Vortag, wie das zuständige Landratsamt am Donnerstag unter Berufung auf die Gesundheitsbehörden mitteilte. Seit dem vergangenen Sonntag seien drei Menschen an der Lungenkrankheit Covid-19 gestorben.

  • Eine 3D-Darstellung eines Coronavirus. Foto: Uncredited/Centers for Disease Control and Prevention/AP/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Eine 3D-Darstellung eines Coronavirus. Foto: Uncredited/Centers for Disease Control and Prevention/AP/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Ein Großteil der Infektionsfälle stamme aus dem Altenpflegeheim Bethlehmsstift, wo das Coronavirus bei bisher 48 Bewohnern und 29 Mitarbeitern nachgewiesen worden sei. Das Pflegeheim hatte demnach weitreichende Tests veranlasst, nachdem es dort zwei Todesfälle und mehrere schwere Krankheitsfälle gegeben hatte.

Das Heim war bereits seit dem 13. März nicht mehr für Besucher zugänglich. Die Bewohner bleiben den Angaben zufolge aber in der Einrichtung und werden dort weiter versorgt. Dabei würden erkrankte und gesunde Bewohner voneinander getrennt.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren