Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

39-Jährige bei Ehestreit vor Supermarkt verletzt

16.12.2018 - Magdeburg (dpa/sa) - Vor einem Supermarkt in Magdeburg ist ein Beziehungsstreit eskaliert. Eine 39 Jahre alte Frau sei von ihrem neun Jahre älteren Ehemann zunächst mit Worten und dann mit Fäusten und einem Gegenstand attackiert worden, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Die Frau habe Verletzungen erlitten, die im Krankenhaus behandelt werden mussten. Der 48-jährige Angreifer wurde nach dem Vorfall am Samstag festgenommen, hieß es. Weil er seiner Frau auch das Portemonnaie gestohlen haben soll, werde gegen ihn nicht nur wegen des Verdachts der Körperverletzung, sondern auch wegen des Verdachts des Raubes ermittelt. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls.

  • Blaulichter sind auf den Dächern von Polizeifahrzeugen zu sehen. Foto: Carsten Rehder/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Blaulichter sind auf den Dächern von Polizeifahrzeugen zu sehen. Foto: Carsten Rehder/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren