Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

48-Jähriger von Männer-Gruppe attackiert und beraubt

26.06.2019 - Halle (dpa/sa) - Ein 48-Jähriger ist in Halle von einer Gruppe von etwa zehn Männern attackiert und beraubt worden. Der Mann stand am Dienstagabend vor einem Wohnhaus, als zwei Autos vor ihm anhielten und etwa zehn Männer ausstiegen, wie ein Sprecher der Polizei sagte. Die Angreifer schlugen auf den 48-Jährigen ein und klauten ihm sein Handy und seine Geldbörse.

  • 48-Jähriger von Männer-Gruppe attackiert und beraubt. Foto: Friso Gentsch/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    48-Jähriger von Männer-Gruppe attackiert und beraubt. Foto: Friso Gentsch/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Polizei konnte eines der Autos wenig später anhalten. Die vier Insassen, Männer im Alter von 29 bis 31 Jahren, wurden vernommen, dann aber wieder frei gelassen. Beim Fahrer des Wagens wurde ein Atemalkoholwert von 0,9 Promille und der Einfluss von Amphetaminen festgestellt. Die übrigen Täter wurden zunächst nicht gefunden. Zum Motiv der Tat gab es noch keine Informationen.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren