Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

71-Jährige mit Rollator verscheucht Räuber

21.01.2021 - Eine 71-Jährige hat zwei mutmaßliche Räuber verscheucht. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, war sie mit einem Rollator in Schönebeck (Salzlandkreis) unterwegs, als zwei unbekannte Jungen von ihr Geld forderten. Die Seniorin ließ sich trotz der bedrohlichen Lage am Mittwochabend nicht beirren und rief ihren Sohn per Handy an. Die beiden Jungen gingen stiften. Mit Hilfe des Sohnes der Frau wurden zunächst ein Zwölfjähriger und wenig später ein 13-Jähriger als Tatverdächtige ermittelt.

  • Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren