Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

80-Jähriger löst Kettenunfall aus: Ehepaar schwer verletzt

12.09.2019 - Magdeburg (dpa/sa) - Ein 80 Jahre alter Autofahrer hat in Magdeburg einen Serienunfall ausgelöst, bei dem er und seine 78 Jahre alte Beifahrerin schwer verletzt wurden. Der Mann aus Sülzetal (Landkreis Börde) fuhr aus bislang unbekannter Ursache am Mittwoch an einer Ampelkreuzung auf ein dort wartendes Auto auf, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Durch die Wucht des Aufpralls wurde dieser Pkw auf ein weiteres Fahrzeug aufgeschoben. Da der 80-Jährige noch versuchte, während des Unfalls nach links auszuweichen, rammte er ein dort stehendes Auto, welches wiederum ebenfalls auf einen weiteren Pkw geschoben wurde. An allen Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

  • Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren