Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

ARD bestätigen Astrid Plenk als KiKA-Programmchefin

17.06.2020 - Astrid Plenk soll für weitere drei Jahre Programmgeschäftsführerin des Kinderkanals von ARD und ZDF bleiben. Nach dem ZDF haben nun auch die ARD-Intendanten auf ihrer Sitzung in Leipzig der Vertragsverlängerung zugestimmt, wie der MDR am Mittwoch mitteilte. Nun fehle nur noch die Einwilligung des MDR-Rundfunkrates. MDR-Intendantin Karola Wille lobte Plenk dafür, den Ausbau der digitalen Ausspielwege des KiKA voranzutreiben. Plenk ist seit Anfang 2018 Programmgeschäftsführerin des KiKA mit Sitz in Erfurt. Sie stammt aus Sachsen-Anhalt und hat in Magdeburg Pädagogik, Psychologie und Soziologie studiert.

  • Astrid Plenk, Programmgeschäftsführerin des Kinderkanals Kika. Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Astrid Plenk, Programmgeschäftsführerin des Kinderkanals Kika. Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren