Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Auto überschlägt sich im Harz: Fahrer schwer verletzt

14.06.2020 - Im Harz hat sich ein Autofahrer mit seinem Wagen überschlagen und dabei schwer verletzt. Der 67 Jahre alte Mann wurde bei dem Unfall am Samstag eingeklemmt, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Rettungskräfte befreiten den Mann und brachten ihn mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus nach Magdeburg. Nach ersten Erkenntnissen war der 67-Jährige mit seinem Auto in einer Linkskurve bei Badersleben von der Bundesstraße 244 abgekommen und hatte sich überschlagen. Der Wagen blieb auf dem Dach liegen. Die B244 musste für die Rettungsarbeiten für eineinhalb Stunden gesperrt werden.

  • Ein leuchtendes LED-Blaulicht der Feuerwehr. Foto: Stephan Jansen/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein leuchtendes LED-Blaulicht der Feuerwehr. Foto: Stephan Jansen/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren