Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Autobahn 2 bei Magdeburg nach Unfall gesperrt

04.03.2020 - Nach einem Unfall mit mehreren Pkw und Lastwagen ist die Autobahn 2 bei Magdeburg in Richtung Hannover am Dienstag für mehrere Stunden gesperrt worden. Insgesamt seien drei Lkw und mehrere Pkw in den Unfall verwickelt, teilte ein Polizeisprecher mit. Demnach wurden die drei Lkw-Fahrer verletzt. Zunächst war nach Polizeiangaben ein Lastwagen auf den vor ihm fahrenden Sattelzug aufgefahren und stieß darauf mit dem dahinter fahrenden dritten Lkw zusammen. In der Folge lag ein Lkw quer über der Fahrbahn und musste geborgen werden, wie der Sprecher weiter mitteilte. Die Unfallaufnahme und die Bergung der beteiligten Fahrzeuge dauerte bis in die Abendstunden. Kurz vor Mitternacht wurde die Sperrung der Autobahn aufgehoben.

  • Der Schriftzug "Unfall" leuchtet auf einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Der Schriftzug "Unfall" leuchtet auf einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren