Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Betrunkener schießt mit Schreckschussgewehr um sich

20.07.2019 - Tangerhütte (dpa/sa) - Ein Betrunkener hat in Tangerhütte (Landkreis Stendal) mit einer Schreckschusswaffe um sich geschossen. Ein Zeuge habe die Einsatzkräfte am späten Abend darüber informiert, dass der Mann mit einem Sturmgewehr in die Luft schieße, teilte die Polizei am Samstag mit. Vor Ort fanden die Beamten den 60-Jährigen auf dem Boden liegend vor. Er sei stark alkoholisiert gewesen und habe das Bewusstsein verloren, hieß es. Ein Zeuge hatte daraufhin bereits das Gewehr an sich genommen. Es stellte sich später als Schreckschusswaffe heraus. Verletzt wurde niemand. Der Mann wurde in ein Krankenhaus gebracht. Bei einer Durchsuchung seiner Wohnung habe die Polizei diverse Schreck- und Luftdruckwaffen sichergestellt, teilte die Polizei mit.

  • Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren