Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Corona: Ärzte-Vereinigung empfiehlt eine Grippe-Impfung

09.09.2020 - Die Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen-Anhalt (KVSA) empfiehlt in diesem Jahr besonders ausdrücklich eine Impfung gegen die Influenza. «Gerade zu Coronavirus-Pandemiezeiten ist die Grippeschutzimpfung noch wichtiger als sonst», erklärte der Vorstandsvorsitzende der KVSA, Burkhard John, am Mittwoch in Magdeburg. Mit einer Grippeimpfung könne die Influenzawelle abgeschwächt werden. Zudem werde das Immunsystem geimpfter Menschen bei einer möglichen Infektion mit dem gefährlichen Coronavirus nicht zusätzlich mit einer Influenza-Erkrankung belastet, hieß es.

  • Ein Arzt hält im Simulationszentrum der Uniklinik ein Stethoskop in der Hand. Foto: Patrick Seeger/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Arzt hält im Simulationszentrum der Uniklinik ein Stethoskop in der Hand. Foto: Patrick Seeger/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Empfehlung gilt laut KVSA vor allem für Menschen ab 60 Jahre, Schwangere und chronisch kranke Kinder. Aber auch Erwachsene, die in Einrichtungen mit starkem Publikumsverkehr arbeiteten, sollten sich impfen lassen. Die KVSA hat rund 3900 Mitglieder.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren