Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Dach und Fassade des Goethe-Theaters sind fertig

05.12.2019 - Bad Lauchstädt (dpa/sa) - Mit einem Festakt ist die Fertigstellung der neuen Fassade und des neuen Dachs des Goethe-Theaters gefeiert worden. Seit November 2015 war zwischen den Spielzeiten daran gearbeitet worden, teilte das Theater in Bad Lauchstädt am Donnerstag mit. Insgesamt hätten die Arbeiten rund 3,9 Millionen Euro gekostet.

  • Blick in den Zuschauerraum vom Goethe-Theater. Foto: Alexander Prautzsch/zb/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Blick in den Zuschauerraum vom Goethe-Theater. Foto: Alexander Prautzsch/zb/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Neben Fördergeldern des Landes und von Stiftungen hätten auch zahlreiche Einzelspenden die Renovierung finanziert. Ein Ende der Arbeiten war eigentlich bereits im Mai vorgesehen, hieß es im Januar. Kulturstaatssekretär Gunnar Schellenberger (CDU) betonte, der das Theater gehöre in Europa zu den wichtigsten Erinnerungsstätten für Goethes und Schillers Werk.

Bis 2022 sollen nun die Innenräume vollständig restauriert werden. Die Sommer-Spielstätte war 1802 nach den Plänen von Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832) im Kurpark gebaut worden. Zu dieser Zeit war Bad Lauchstädt wegen seiner Heilquellen beim deutschen Adel ein beliebter Kurort.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren